Urlaubscheckliste

Vor der Reise

  • den Hund bei Buchung des Ferienobjektes anmelden
  • ggf. klären, ob mehere Hunde/Haustiere erlaubt sind
  • Urlaubsplanung mit dem Tierarzt besprechen
  • Gültigkeit der Impfungen überprüfen und ggf. auffrischen
  • evtl. Wurmkur durchführen und Ungezieferschutz erneuern
  • Einreisebestimmungen für das Urlaubsland klären
  • Einreisepapiere, Gesundheitszeugnis und den EU- Heimtierpass nicht vergessen
  • Versicherungspolice Ihrers Hundes
  • Tierfreundliche Planung des Anfahrtweges
  • Wichtige Medikamente besorgen

Für die Fahrt

  • Wasser / Futter für unterwegs (inkl. Näpfe)
  • Transportbox oder Gitterbox, evtl. Autogurt für den Hund

Vor Ort

  • Flohkamm, Bürste, Pinzette, Zeckenzange
  • Leinen und Halsbänder
  • Korb, Decke

Für Ihr Fereinobjekt

  • Bettwäsche / Kopfkissen
  • Handtücher
  • Steckdosenadapter
  • Dosenöffner, Korkenzieher, Taschenmesser, Schere
  • Geschirrspülmittel
  • Waschmittel
  • Schuhputzzeug
  • Nähzeug
  • Wecker
  • Fön
  • Radio / CD-Player
  • Taschenlampe
  • Batterien
  • Nahrungsmittel